Das Dromedar

Es muss ja nicht immer "Ein Elefant wollt' bummeln gehn" sein. Deshalb habe ich mir  in der letzten Woche diesen "Rücken-Reiter" ausgedacht. Ich hoffe, er gefällt Euch ;-)


Das Dromedar aus Afrika      (bei Dromedar einen Höcker mit einer Hand malen)
hat einen großen Buckel.        (Buckel  =  Höcker malen)
Und reitest du ein Dromedar,
dann macht es ruckel-schuckel!
Und reitest du ein Dromedar,
dann macht es ruckel-schuckel!
Und reitest du ein Dromedar,
dann macht es ruckel-schuckel!

usw.

Ich ... kann nicht ... mehr!


Das Kind auf den Rücken nehmen und erst dann langsam und dann immer schneller beim Vorwärtsgehen hin- und herwanken. Bei „ich kann nicht mehr“ das Kind vom Rücken rutschen lassen.
Oder als Kniereiter spielen und das Kind von den Beinen herunter rutschen lassen. Ältere Kinder nehmen ein großes Plüschtier als „Reiter“ und halten es mit den Händen auf dem Rücken fest.